Narrow Default Wide
Blue Colour Green Colour Orange Colour Red Colour

Tagungen

Erste Tagung der Deutschen Kooperationsinitiative UFO-Forschung am 24. Juni 2017
 
Am Samstag, den 24. Juni 2017 richtet die Deutsche Kooperationsinitiative UFO-Forschung (https://www.german-ufo-research.org/de) eine erste gemeinsame Tagung in Dipperz-Friesenhausen bei Fulda aus.
Die Tagung wird zu gleichen Teilen von der DEGUFO e.V., GEP e.V. und MUFON-CES e.V. ausgerichtet.
 
Das Tagungsdatum wurde nicht dem Zufall überlassen. Am 24. Juni 1947 kam es zur mittlerweile legendären Sichtung des US-amerikanischen Piloten Kenneth Arnold, welcher während eines Fluges neun sichelförmigen Flugobjekten nahe dem Mount Rainier im US-Staat Washington begegnete. Arnolds Sichtung läutete die bis heute anhaltende große gesellschaftliche Aufmerksamkeit für das UFO-Phänomen ein und gilt als der Startpunkt des modernen UFO-Phänomens, welcher sich 2017 zum 70. Male jährt.
 
Tagungsstätte und Unterkunft wird die Rhön Residence in 36160 Dipperz-Friesenhausen (http://www.rhoenresidence.de/de/) sein.
Bereits am Vorabend der Tagung (Fr, 23. Juni), findet gegen 19 Uhr ein gemeinsames Abendessen statt.
 
Das Tagungsprogramm sieht drei Vorträge von jeweils einem Vertreter der drei ausrichtenden Vereine und drei Vorträge von externen Referent(inn)en aus dem In- und Ausland vor: